Job-Book 2018

Die Wirtschaftsförderungen der höchst gelegenen Städte rund um den Kahlen Asten haben sich zusammen mit fast 40 Ausbildungsbetrieben der Region ins Zeug gelegt. Herausgekommen ist das Job-Book 2018. Es bietet Schülern, Eltern und Lehrern einen Kompass für die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten, die heimische Unternehmen ermöglichen.

Rund 70 Ausbildungsberufe werden auf 115 Seiten vorgestellt. Daneben gibt es auch Tipps für Bewerbungen und Vorstellungsgespräche sowie weitere Informationsangebote rund um die Ausbildung.

Neu in der mittlerweile 6. Ausgabe des Job-Books sind die Praktikumsangebote. Mehr als die Hälfte der vorgestellten Ausbildungsbetriebe heißt „Praktikanten herzlich willkommen“. Die Bürgermeister aus Bromskirchen, Hallenberg, Medebach und Winterberg ermutigen die jungen Menschen, die Betriebe über ein Praktikum oder durch einen Betriebsbesuch kennen zu lernen.

Die Schulen in der Region haben für jeden Schüler der 9. und 10. Klassen sowie für die Q1 des Gymnasiums nun die druckfrischen Broschüren erhalten. Erhältlich ist das Job-Book auch in den Sparkassen, Volksbanken und Rathäusern sowie im Bürgerbahnhof Winterberg. Wer sich online informieren möchte, findet unter www.ausbildungskompass.com alle wichtigen Informationen.