wirtschaft

Wirtschaftsförderung

Winterberg Touristik
und Wirtschaft GmbH
Am Kurpark 4
59955 Winterberg
Telefon: +49 (0) 2981/9250-12
wirtschaft@winterberg.de

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Aktuelles

Junge Menschen für den Beruf interessieren

Wirtschaftsförderung Winterberg ruft Betriebe zur Registrierung auf

Direkt nach den Osterferien, vom 4.-8. April, finden im Hochsauerlandkreis die Berufsfeld-Erkundungstage statt. Hinter diesem Projekt, bei denen Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse aktiv berufliche Tätigkeiten im Betrieb ausprobieren können, steht die Landesinitiative "Kein Abschluss ohne Anschluss" (KAoA).

Weiter lesen...

Unternehmensbefragung 2016

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH führt gemeinsam mit den 12 Kommunen im HSK in der Zeit vom 10. Februar bis 24. Februar 2016 die regelmäßige Unternehmensbefragung durch. Sämtliche Unternehmen im HSK (Unternehmen im produzierenden Gewerbe, Dienstleistungsunternehmen, Einzelhandelsunternehmen) sind dazu aufgerufen zu aktuellen wirtschaftlichen Themen Stellung zu nehmen, um die Arbeit der Wirtschaftsförderungen vor Ort zu unterstützen und dadurch Ihren Wirtschaftsstandort zu stärken. Die Umfrage finden Sie unter folgendem Link: https://de.surveymonkey.com/r/Unternehmensbefragung_2016 
Für Rückfragen steht Dr. Elke Drepper-Cramer (elke.drepper-cramer@hochsauerlandkreis.de  / 0291-941569) zur Verfügung.

3. interkommunale Ausbildungsbörse

Gemeinsame Messe der Städte Hallenberg, Medebach, Winterberg sowie der Gemeinde Bromskirchen findet am 9. April 2016 statt

Bereits zum dritten Mal richten die Nachbarkommunen Bromskirchen, Hallenberg, Medebach und Winterberg eine gemeinsame Ausbildungsbörse aus. Die nächste Ausgabe dieser Ausbildungsbörse findet am Samstag, 9. April 2016 in der Zeit von 10 bis 13 Uhr in Hallenberg statt.

Weiter lesen...

GEWI 2016 - das Winterberger Stadterlebnis

Am 21. und 22. Mai 2016 - eine Woche nach Pfingsten - steigt das Winterberger Stadterlebnis. Mit der Gewerbeschau, Automeile, Mampfmeile, Sportmeile und einem attraktiven Bühnenprogramm wird sehr viel geboten.

Weitere Informationen finden Sie oben rechts unter "Schnell geklickt" oder unter www.gewi-winterberg.de

Interkommunale Ausbildungsbörse

Aufgrund der äußerst positiven Rückmeldungen zu den vergangenen beiden Ausgaben der gemeinsamen Ausbildungsbörse der Städte Hallenberg, Medebach und Winterberg sowie der Gemeinde Bromskirchen soll diese Veranstaltung auch in diesem Jahr erneut stattfinden. Die dritte Auflage der interkommunalen Ausbildungsbörse findet am Samstag, 09.04.2016 in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr in der Schützenhalle Hallenberg (Weiferweg 13, 59969 Hallenberg) statt.

Die Teilnahme an der Ausbildungsbörse ist kostenfrei!

Weiter lesen...

Integration von Flüchtlingen

Unternehmer informieren sich über aktuelle Regelungen und Möglichkeiten
 
Etwas tun zu „wollen“ ist das eine, etwas tun zu „dürfen“ das andere. Im Rahmen der aktuellen Herausforderungen, Flüchtlinge integrieren zu wollen, treten bei heimischen Unternehmen immer wieder Fragen auf, was konkret getan werden kann und darf. Den Willen, etwas tun zu wollen, hat insbesondere der „Hotelier-Stammtisch“ der Ferienwelt Winterberg bekundet. Dieser Arbeitskreis lokaler Hotelbetreiber hat die Thematik des Arbeitsmarktes für Flüchtlinge mehrfach besprochen und jüngst gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung eine Informationsveranstaltung initiiert.
 

Weiter lesen...

Ausbilck 2016

Im Mai 2016 wird die nächste Gewerbeschau Winterberg - GEWI - stattfinden. Auch diesmal wird die Automeile integriert und erstmals wird auch das Stadtfest am selben Termin stattfinden.

Weiter lesen...